im dienste einer bunten welt masterbatches, farbpigmente und harzfarben

WPC Farbkonzentrate

Für den Einsatz in Wood Plastic Composites liefern wir kundenspezifische Masterbatches und Pigmentpräparationen, welche auf das Trägermaterial des WPC Rohstoffes unserer Kunden abgestimmt sind und bei Bedarf mit zusätzlichem UV-Schutz ausgerüstet werden.

Was wird bei WPC eingefärbt?
Eingefärbt wird nur der Kunststoffanteil des Composites nicht aber der darin enthaltene Holzanteil. Folglich ist in Abhängigkeit von der Farbzugabe die Holzstruktur auch nach der Einfärbung in den meisten Fällen zu sehen.

Für die Einfärbung gilt:


Da es sich bei WPC primär um einen „Natur“-Werkstoff handelt, ist der natürliche Holzeffekt in den meisten Anwendungen gewünscht, z.B. Terrassenprofile, Fußbodenleisten. Bei der Einfärbung von WPC soll in der Regel die Holzstruktur dem Produkt einen natürlichen Charakter verleihen und es soll eine dezente Einfärbung nicht aber eine Überfärbung der Naturfaser erfolgen.

Farbgenauigkeit:
Aufgrund der vielen und teilweise sehr unterschiedlichen WPC-Materialien kann bei der Farbentwicklung in der Regel zunächst nur eine Farbrichtung nachgestellt werden. Der letztendliche Farbeindruck kann nur am fertigen Produkt nach ersten Tests, die auf den Anlagen beim WPC-Verarbeiter vor Ort unter seinen spezifischen Betriebsbedingungen durchgeführt wurden, beurteilt werden.

Neben den klassischen Brauntönen und Grautönen, wie sie bei Deckings verwendet werden, sind auch kräftige Farben wie z.B. Rot, Blau, Grün- oder Gelb realisierbar.
Facebook
download
Download
deutschenglish